Spielplan

Reglement

Standort



Live-Ticker und Zwischenrangliste

Auf dieser Seite werden wir während dem Wettkampftag einen Einblick in das Wettkampfgeschehen geben und versuchen jeweils die Resultate so schnell wie möglich aufzuschalten. 


OK 2017

Edi Müller

Luzerner Sportkeglerverband

Marco Wanner

Vertreter SFKV

Adrian Banz

Vertreter SSKV



Weitere Informationen

Ein bewährter Anlass in neuem Gewand

Der gemeinsame Wettkampf von den beiden Kegelverbänden SSKV und SFKV gehörte während den letzten zehn Jahren bei vielen Keglerinnen und Keglern fest zum Jahresprogramm. Trotz langer Anreise oder nur kurzem Verbleib im Wettkampf nahmen zahlreiche Mitglieder aus den beiden Verbänden immer wieder teil. Hochkarätige Begegnungen und spannende Finals bis zum letzten Wurf durften verfolgt oder mitgefiebert werden. 

 

In diesem Jahr findet der 11. gemeinsame Wettkampf am 9. Dezember in der Kegelsporthalle Allmend, Luzern das erste Mal unter dem neuen OK statt.

Nicht nur das OK ist neu, sondern auch der Wettkampfmodus wurde verändert.
Im Bestreben einen attraktiven Wettkampf mit optimalen Bedingungen zu ermöglichen, hat sich das OK dazu entschieden, die Teilnehmer in Gruppen starten zu lassen und ermöglicht ihnen somit, dass sie nicht bereits nach einer einzigen Partie auf ihrer vermeintlich schlimmsten Bahn ausscheiden können. Auch würden damit einzelne «Gratislose» entfallen, da doch jeder Teilnehmer sich mit mindestens einem Gegner gemessen hat, bevor er in die Finalrunden einziehen kann. Ebenfalls war es dem OK ein Anliegen, dass jeder Teilnehmer in der Qualifikationsrunde (Gruppenphase) auf allen Bahnen gespielt hat.

Um den Wettkampf weiterhin an einem Tag durchführen zu können, wurden alle 6 Bahnen in der Kegelsporthalle Allmend in den Wettkampf einbezogen und das Wurfprogramm auf 20 Wurf pro Bahn heruntergesetzt. Ebenfalls musste das Teilnehmerfeld auf 48 Keglerinnen oder Kegler minimiert werden. Da es in den letzten Jahren aber immer wieder zu zahlreichen Abmeldungen kam, startete man bereits in den Vorjahren mit weniger Teilnehmern als vorgesehen. Bis zum heutigen Tag dürfen wir sagen, dass das Teilnehmerfeld voll besetzt ist.  

 

Allen Helferinnen und Helfern möchten wir bereits jetzt recht herzlich für ihre Unterstützung danken. Ohne euch, wäre der Anlass nicht durchzuführen!

 

Wir erwarten einen spannenden 11. gemeinsamen Wettkampf in der Kegelsporthalle Allmend Luzern und freuen uns, alle Keglerinnen und Kegler sowie zahlreiche Zuschauer und Interessierte am 9. Dezember begrüssen zu dürfen. Allen Teilnehmern wünschen wir bereits jetzt viel Holz!

 

 


Ehrentafel

Alle Finalisten der letzten zehn Austragungen des gemeinsamen Wettkampfs: ansehen